Allgemeine Verhaltensregeln

  • Langsamere Biker müssen Überholenden unverzüglich den Weg freimachen.
  • Unübersichtliche Streckenteile sind vorsichtig zu befahren.
  • Bei Abfahrten nicht nur beschleunigen, sondern bremsbereit bleiben.
  • Defekte an übersichtlichen Stellen außerhalb der Rennstrecke beheben.
  • Beim Zielsprint ist ein Spurwechsel nicht mehr erlaubt.
  • Bei schlechtem Wetter hat sich jeder Biker entsprechend auszurüsten, wir befinden uns in hochalpinem Gelände.
  • Die Missachtung dieser Regeln führt zur Disqualifikation.

5th edition on 1 June 2019